BILDHAUEREI IN MARMOR

 
Kreieren Sie Ihr eigenes Werk, es wird einmalig!

11. –  22. OKTOBER 2020

BILDHAUEREI IN MARMOR & ALABASTER

für Anfänger und Fortgeschrittene

mit Volker Steinhäußer

Eine selbst erschaffene Skulptur ist ein Stück des eigenen Ichs. Egal ob Sie Einsteiger oder Fortgeschrittener sind, dieser Kurs ist ein Genuss für alle Sinne. In einer inspirierenden Umgebung in der Toskana stehen Ihnen unterschiedliche Größen und Formate an Material zur Verfügung. In diesem Kurs werden sie von dem Bildhauer Volker Steinhäußer aktiv in einen künstlerischen Prozess geführt.

Einsteiger erlernen die verschiedenen Techniken im Umgang mit Werkzeug und Material der Steinbearbeitung. Es werden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung von der grob geschlagenen bis zur polierten Fläche vermittelt.
Fortgeschrittene können ihre manuellen und künstlerischen Fähigkeiten unter professioneller Anleitung erweitern und vertiefen.

In dem Kurs geht es um künstlerische Entfaltung und Individualität. Für jeden ist der künstlerische Prozess auch eine Reise zu sich selbst und ein inspirierendes Erlebnis. Dies bedarf Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit. Es ist ein innerer Schatz, der entdeckt werden möchte. Die entstandenen Werke sollen gründlich betrachtet und besprochen werden und als sinnliche Erscheinung eines lebendigen Schaffens verstanden werden, die zu immer neuen Formen führen können. Das Arbeiten findet unter schattenspendenden Bäumen in einem wunderschönen, denkmalgeschützten Park der Villa statt. In dieser besonderen Atmosphäre arbeiten Sie in einer Gruppe von max. 10 Personen.
Genießen Sie das eigene Bildhauen, das Sprechen über Kunst, mediterranes Essen an einem sehr inspirierenden Ort. Schaffen Sie Ihre individuelle Skulptur aus Carrara Marmor oder Alabaster!

Sie unternehmen zwei Exkursionen nach Florenz (ganzer Tag)  und Carrara (Nachmittag).

Bei dem Ausflug nach Florenz steht die Entwicklung der Renaissance-Skulptur im Vordergrund. Sie besuchen die einmaligen Skulpturen des Trecento und Quattrocento im Dom-Museum.
Die Rezeption der geheimnisvollen Werke Michelangelos in der Capella Medici bei San Lorenzo bilden den Höhepunkt der Exkursion.

In Carrara werden wir die überwältigenden Marmorsteinbrüche besuchen, in welchen schon Michelangelo seinen Marmor gebrochen hat.

Wenn Sie Fragen haben können sie Volker gerne kontaktiern:

 

 

Zeitplan

08.00 – 08.40 Frühstück09.00 – 13.00  Seminar13.30 – Mittagessen

Die Nachmittage und das Wochenende stehen offen für Ausflüge, Freizeit oder zur Weiterarbeit an ihrer Skulptur.

Samstag und Sonntag findet kein Kurs statt.

Die Exkursionen nach Florenz und Carrara werden wir vor Ort je nach den verkehrstechnischen Möglichkeiten organisieren.

 

An- und Abreise

Die Anreise erfolgt am Sonntag, den 11.10.
Wir erwarten Sie in der Villa ab 15:00 Uhr.
Begrüßung 19:30 Uhr.
20:00 Uhr gemeinsames Abendessen
Die Abreise erfolgt am Donnerstagvormittag, den 22.10. nach dem Frühstück

 

Leistungen

In den Kosten enthalten sind:

  • 1 x Abendessen (am Tag der Ankunft)
  • 7 x Mittagessen (am Wochenende und am Tag der Florenzexkursion entfällt das Mittagessen)
  • 11 x Frühstück
  • Übernachtung
  • Wasser, Kaffee, Tee
  • Seminargebühr, einschließlich Material und Werkzeugbenutzung

 

Eckdaten

Dozent: Volker Steinhäußer
Teilnehmerzahl: 6 bis 10 Personen
Veranstaltungsort & Unterkunft: Villa Trovarsi

 

Kosten

Übernachtung inkl. Verpflegung (Frühstück und Mittagessen) 850€ + Kursgebühr 500€

1350 Euro

 

Anmeldung

Adresse:

Teilnehmer:

Seminar auswählen:

Preis pro Person inkl. Kursgebühr, Übernachtung im Doppelzimmer, Verpflegung an Kurstagen